Ostsee Radtour - Prolog

Heute ist sozusagen der Prolog für meine 6-tägige Radtour auf dem Ostsee Radweg von Flensburg nach Travemünde. Ursprünglich wollte ich direkt am Samstag losfahren. Aufgrund des sehr heißen Wetters und um das Ganze ein wenig relaxter anzugehen, bin ich heute Nachmittag mit dem Zug nach Flensburg gefahren und für eine Nacht im Hotel abgestiegen. Morgen früh geht es dann tatsächlich los auf die erste Etappe nach Steinberghaff - eine im Vergleich zu den folgenden Etappen kürzere Distanz. 
Die Bahnfahrt war ruhig, der Zug war pünktlich und es war glücklicherweise wenig los, so dass es keinen Kampf um freie Fahrrad Stellplätze im Abteil gab. Nach ca 2 Stunden Fahrt in einem ziemlich bruttigen Fahrradabteil kam ich in Flensburg an und staunte, wie viele Höhenunterschiede es zu überwinden galt, bevor ich im Hotel einchecken konnte. 

Das Hotel selbst ist zweckmäßig, aus den 70ern, hat aber im Netz gute Kritiken, vor allem das Frühstücksbüffet. Mal sehen ...
Blick in den Innenhof des Hotels. Interessanter Kontrast des kargen Hofes mit dem hübschen Kirchturm.
Blick in den Innenhof des Hotels. Interessanter Kontrast des kargen Hofes mit dem hübschen Kirchturm.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0