Fünfte Etappe: Neuteschendorf -> Pelzerhaken

Heute habe ich Fehmarn links liegen gelassen und bin in die Lübecker Bucht eingefahren. Dabei bin ich an den bekannten Ostseebädern vorbeigekommen: Dahme, Kellenhusen, Grömitz und letztendlich nach Pelzerhaken gekommen. 
Die Tour startete heute schon recht früh, gegen 9, bei größtenteils gutem Fahrradwetter und praktisch Windstille. Ganz ungewohnt nach den letzten Tagen. So bin ich schon um 14 Uhr nach wiederum 70 km am Zielort angekommen. Pelzerhaken hatte ich schon von Lenjas Esstherapie her kennengelernt, aber auch Kellenhusen war mir schon bekannt: der Ort war damals ein Kandidat für die Hochzeit gewesen. 
Ungünstig ist, dass man von den Badeorten die Promenaden gar nicht großartig zu sehen bekommt, da dort Radfahren nicht erlaubt ist. So lernt man aber die Rückseiten der Lokalitäten kennen. Ich hätte natürlich auch vom Rad steigen und mir in Ruhe die Orte ansehen können, aber ich habe auf Radtouren bisher immer eher den sportlichen Aspekt berücksichtigt: Strecke machen. Insbesondere heute wolle ich schnell durchkommen, so dass bis auf eines keine Fotos entstanden sind. Dafür packe ich die Sonnenuntergangsbilder von gestern mit auf die Seite. 
Tourdaten
Strecke: Neuteschendorf -> Pelzerhaken
Distanz: 69 km
Dauer: 5 Stunden (inkl. Pausen)
Fahrtzeit: 3:41
Durchschnittsgeschwindigkeit: 19 km/h

Kommentar schreiben

Kommentare: 0